Unsere pädagogischen Schwerpunkte

Integrationsgruppe

Seit nunmehr einem Jahr haben wir eine Integrationsgruppe in unserer Kindertagesstätte.
Die Gruppe besteht aus 4 Kindern mit Entwicklungsverzögerungen oder von Behinderung bedrohten Kindern und 10 Regelkindern.
Die Gruppe ist eine Ganztagsgruppe und ist von 8.00 Uhr – 16.30 Uhr in der Kindertagesstätte.

Wir können die Kinder in dieser Gruppe durch den guten Personalschlüssel (eine heilpädagogische Fachkraft und 2 Erzieherinnen) sehr gut beobachten und sie dadurch in ihrer Entwicklung optimal unterstützen und fördern.

Kinder mit Beeinträchtigungen werden nicht über ihre Defizite definiert, sondern über ihre Persönlichkeit.
In der integrativen Arbeit spielt der soziale Aspekt eine große Rolle. Kein Kind wird ausgegrenzt, es wird allen Kindern die Teilnahme an allen Aktivitäten ermöglicht.

Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit einer Logopädin, die die von ihr betreuten Kinder regelmäßig in der Einrichtung besucht.
Die Mitarbeiter der Integrationsgruppe erhalten regelmäßig Fachberatung und können an spezifischen Fortbildungen teilnehmen.